Prüfungen und Turniere 2022

SV Meisterschaft Obedience und SV Bundessiegerprüfung Obedience

Am 29. und 30. Oktober 2022 war es so weit, unsere Ortsgruppe richtete bereits zum zweiten mal die OB-Bundessiegerprüfung und die SV OB-Meisterschaft aus.

Geplant war, dass wir wieder auf dem Sportplatz in Pfuhl diese Veranstaltung abhalten können. Kurz vor knapp wurde uns aber leider mitgeteilt, dass wir den Sportplatz nicht wie vereinbart haben können. Nach einigem hin und her, hatten wir aber zum Glück eine Lösung gefunden wie die Veranstaltung nicht abgesagt werden musste.

Wir konnten die Veranstaltung zusammen mit der OG Ulm / Neu-Ulm auf deren Vereinsgelände abhalten, wobei die OG Ulm / Neu-Ulm sich um die Bewirtung der Gäste und Prüfungsteilnehmer gekümmert hat und wir die Organisation und Abwicklung der einzelnen Sportveranstaltungen führten.

 

Am Samstag fand bei herrlichem Wetter die SV-Meisterschaft Obedience statt.
 

Platzierungen Klasse 3:

  1. SV-Meisterin im Obedience 2022 - Heike Pfann
    und 'Lucie' mit hervorragenden 300 Punkten
  2. Vera Mayer und 'Kisses of Fire BC aus der Alten Noris' mit 262,5 Punkten
  3. Monika Tacke und 'Borderbase just a posh jewel' und 253 Punkten
     

Platzierungen Klasse 2:

  1. Ursula Hofmann und 'Elly vom Wällerhorst' mit 258,5 Punkten
  2. Roland Griesch und 'Keyko von der Teufelsbande' mit 256 Punkten
     

Platzierungen Klasse 1:

  1. Tanja Berk und 'Lovely Unique Indian Summer' mit 287,5 Punkten
  2. Hanni Holvoet und 'Cougar von Paccharun' mit 279 Punkten
  3. Ulrike Zimmermann und 'Dibella Reesheja' mit 258,5 Punkten

 

Am Sonntag waren die Schäferhunde bei der SV-Bundessiegerprüfung Obedience bei fast sommerlichen Temperaturen an der Reihe.

 

Platzierungen Klasse 3:

  1. SV-Bundessiegerin im Obedience 2022 - Cornelia Osten
    und 'Tasha vom Kammberg' mit 260,5 Punkten
  2. Nathalie Flick und 'Beauty von Askanien-Anhalt' mit 228,5 Punkten
  3. Angela Borkhart und 'Eskarina Smith Arabrab' mit 221 Punkten

 

Platzierungen Klasse 2:

  1. Stefan Meier und 'Ava vom Wackenhewwel' mit 270,5 Punkten
  2. Ursula Hofmann und 'Elly vom Wällerhorst' mit 247 Punkten
  3. Claudia Weismantel und 'Lotti' mit 223,5 Punkten

 

Platzierungen Klasse 1:

  1. Angelika Schleenbäcker und 'Hunter von der Schüpfer Hexe' mit 259 Punkten
  2. Michael Breskott und 'Edward Hopper Arabrab' mit 250 Punkten
  3. Jutta Rössler und 'Enya fortis lupus' mit 227,5 Punkten

 

Wir bedanken uns herzlich bei der Prüfungsleiterin Marianne Wetzel, den Leistungsrichtern Monika Gutknecht und Clemens Werner, den Stewards Angela Borkhart, Nicole Höfling und Hanni Holvoet und allen anderen fleißigen Helfern die dazu beigetragen haben, dass die Veranstaltungen so gut verlaufen sind.
Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an die OG Ulm / Neu-Ulm ohne die wir die Veranstaltung absagen hätten müssen.

Ortsgruppenprüfung im März

Nach über 1,5 Jahren Prüfungspause waren wir glücklich, dass die Ortsgruppenprüfung bei hervorragenden Witterungsverhältnissen am 12.03.2022 stattfinden konnte. Richter Thomas Hehl konnte bei 3 Sachkundeprüfungen den erfolgreichen Teilnehmern eine Hundeführer-Lizenz überreichen.

Außerdem waren bei der Begleithundeprüfung folgende Teams erfolgreich:

  • Sibylle Ott mit Mostly harmless Gaya
  • Adrian Schmidt mit Justus von der Lahnhöhen
  • Anett Hertwig mit Waneska vom Emkendorfer Park
  • Judith Schmied mit Alex
  • Lisa Wadepuhl mit Altariels Ixia (Pina)

 

Bei der IBGH1 bestanden alle drei Teams mit sehr guten Bewertungen:

  • Lisa Kosmak mit Prima Saphira von der Rußhütte (91 Punkte)
  • Peter Epple mit Aqueena von den Wächtern (90 Punkte)
  • Sibylle Ott mit Sangre Caliente Haakon for mostly harmless (88 Punkte)

Auch wenn das Fährtengelände ein bisschen entfernt vom Hundeplatz lag, so konnten doch beide Teams hervorragende Leistungen erzielen:

  • FPr3: Lisa Kosmak mit Amber (98 Punkte)
  • IFH1: Daniel Theurer mit Julos-Zorn von Heliopolis (96 Punkte)

Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich zu ihren Erfolgen und bedanken uns beim Richter Thomas Hehl, beim Prüfungsleiter Clemens Werner, beim Ausbildungswart Leo Rauner und beim restlichen Team für die gelungene Prüfung.

Aktuelles

Übungsbetrieb

zu folgenden Zeiten ... findet unser Übungsbetrieb statt.

Rückblick

12.03.2022

Ortsgruppenprüfung