Rückblick auf's aktuelle Vereinsjahr

Trainingstag mit Astrid Vogel

Am 09.11. fanden sich achte Hundebesitzer mit ihren Vierbeineren auf dem Hundeplatz ein um unter der suveränen Anleitung von Astrid Vogel individuell an Problemen bzw. am Ausbildungsstand des Hundes zu arbeiten. Der Trainingstag verlief für die Teilnehmer sehr gut und überwiegend trocken. Wir bedanken uns bei Astrid Vogel und bei allen Helfern.

2. Flohmarkt

Bei herrlichstem Sonnenschein fanden sich ein paar Stände und Besucher bei unserem Flohmarkt ein. Es konnten nette Gespräche geführt werden und der allgemeine Konsens lautete: "Bitte versucht es nochmal mit einem Flohmarkt". Wir haben auch einige Tipps bekommen, wo wir diesen überall bewerben sollen. Also 2020 kann kommen.

Trainingstag mit Jutta Rössler

Am 8. September sprang Jutta Rössler kurzfristig für einen Trainingstag bei der Ortsgruppe ein. Für alle Beteiligten war es ein erfolgreicher Trainingstag und wir bedanken uns ganz herzlich bei Jutta Rössler für ihre Spontanität und beim Küchenteam für die Bewirtung.

Sommerfest

Auch wenn das Wetter nicht ganz auf Sommer eingestellt war, haben wir doch in einer netten Runde die Saison ausklingen lassen können. Hierzu gab es ein leckeres Buffet bei dem sich jeder bedienen konnte und Würstchen und Steaks.

Ein paar Bilder folgen in Kürze.

1. Zwingertreffen der
"Westies on Troublemaker Street"

Am 4. Mai 2019 fand auf unserem Hundeplatz trotz wiedriger Wetterbedingungen eine riesengroße Westieparty mit elf Hunden und ihren Besitzern statt.

 

Die Westies und auch ihre Frauchen und Herrchen hatten ihren Spass. Die Hunde auf dem Platz und an den verschiedenen Trainingsgeräten wie Tunnel, Treppe, Schrägwand etc., die Besitzer im Vereinsheim bei leckerm Essen.

 

Danke an Andrea Bredendiek, die die Organisation auf Seite das Vereins übernommen hat.

 

Ein netter Bericht findet sich auf der Webseite des Zwingers von Stefanie Tluczynski: www.westies-on-troublemaker-street.de

Osterbrunch

Am Ostermontag war es wieder so weit, bei herrlichstem Frühlingswetter kamen zwei Osterhasen auf unseren Platz gehoppelt und hatten für Groß und Klein einiges in ihren Körben dabei. Nachdem die Osterhasen weitergezogen sind, durften die Kinder auf dem Platz versteckte Süßigkeiten suchen. Danach konnten sich alle an einem herrlichen Buffet bedienen und den Osterbrunch so richtig genießen. Um nicht all zu müde zu werden sind einige Mitglieder noch mit ihren Vierbeinern losgezogen und machten einen schönen Spaziergang an die Donau. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben.

Am 6. März fand unser erster Theorieabend diese Jahr statt.
In geselliger Runde erklärte Clemens Werner den anwesenden Mitgliedern und interessierten Hundehaltern auf was es bei der modernen Hundeausbildung ankommt. Dieser Abend bot eine gute Gelegenheit Fragen diesbezüglich zu stellen und beantwortet zu bekommen.

Aktuelles

14.12.2019
Weihnachtsfeier in der Seestube

Rückblick